26 May, 19

U15 SG Weilertal - SV Breisach 2:0

Heute musste man gegen den Tabellensiebten aus Breisach ran. Man machte von Anfang an sehr viele Fehler im Aufbauspiel. Mit dem hohen Pressing der Breisacher kam man nicht klar. Trotzdem kam Breisach nur durch Distanzschüsse zum Abschluss. Nachdem man sich dann ein Paar Chancen herausspielte erzielte Aaron Weber in der 25. Minute das 1:0. In der 34. Minute erzielte Aaron Deiß das 2:0. Die zweite Halbzeit war sehr schwach, man kam nur noch zu wenig Abschlüssen, hatte aber hinten alles ganz gut im Griff und das Spiel endete 2:0.

Weiterlesen: U15 SG Weilertal - SV Breisach 2:0

U15 FC Neuenburg - SG Weilertal 1:6

Aufstieg in die Bezirksliga
  • U15 Nbg-SG-W-A
  • Zugriffe: 31
  • Downloads: 4
Fotos: Hermann Ebner
Bereits vier Spieltage vor Saisonende hat am Mittwoch 30.04.19 unsere C1 der SG Weilertal/ Auggen/ Vögisheim die Meisterschaft und den damit verbundenen Aufstieg in die Bezirksliga souverän perfekt gemacht. Das Spiel gegen FC Neuenburg in Neuenburg wurde mit 1:6 gewonnen. Nach 16 Spieltagen steht unsere Mannschaft mit 48 Punkten und einen Torverhältnis von 96:11 uneinholbar an der Tabellenspitze.

Weiterlesen: U15 FC Neuenburg - SG Weilertal 1:6

U15 SG Weilertal - SG Schlatt 3:2

  • U15-SG-W-SG-Schl
  • Zugriffe: 23
  • Downloads: 4
Fotos: Hermann Ebner
Im letzten Spiel vor Ostern war Schlatt zu Gast in Vögisheim. Schlatt agierte von Anfang an mit vielen langen Bällen auf einen Zielspieler. Unsere Innenverteidiger fingen diese Bälle aber sehr gut ab. Durch klare Aktionen und gutes Positionsspiel im Spielaufbau konnte man sich einige Torchancen herausspielen. In der 12. Minute konnte Remi Hess nach einem klasse Pass von Tim Schäfer das 1:0 erzielen.

Weiterlesen: U15 SG Weilertal - SG Schlatt 3:2

U15 SG Batzenberg - SG Weilertal 0:3

Nach dem 5:0 Sieg beim Rückrundenauftakt musste man zum Tabellendritten SG Batzenberg. In den ersten Minuten ging das Spiel hin und her. Durch Tore von Aaron Deiß, Remi Hess und Ben Rühe führte man bereits nach 11 Minuten mit 3:0. Danach war es ein hitziges Spiel. Trotzdem konnte man das Spiel in den meisten Phasen kontrollieren, hatte aber wie schon im ersten Rückrundenspiel Probleme viele Torchancen rauszuspielen. Die Schüsse, die von Batzenberg kamen, parierte unser Torspieler Leon Blank hervorragend. Auch in der zweiten Halbzeit kontrollierte man das Spiel, ließ hinten fast nichts mehr zu, kam allerdings vorne wieder nicht zu zwingenden Aktionen.

Weiterlesen: U15 SG Batzenberg - SG Weilertal 0:3

Winterrasen kommt

news Winterrasen

Ballfangzaun

81Ballfangzaun

F-Junioren beim EHC Freiburg

Jugend EHC

Treppe erneuert

Treppe