03 Dec, 20

Naturrasenprojekt

Naturrasen 1

Das Tor zur Relegation bleibt offen
  • SC-Vög1-SVW1
  • Zugriffe: 570
  • Downloads: 171
Fotos: Bernd Leisinger
 
Unsere Mannschaft zeigte von Beginn an eine konzentrierte Präsenz, die den Willen zur Fortsetzung des erfolgreichen Wegs in Richtung Relegation spüren ließ. Der kraftvolle Einsatz unseres Teams ließ dem Gegner wenig Raum sich zu entfalten. In der 25. Minute schlug unser zweitbester Torschütze der Kreisliga B4, Tim Hörger, zum ersten Mal zu. Er nutzte ein Zuspiel von Kujtim Saiti zum 0:1.
Unsere Elf machte weiterhin Druck mit schnellen und gefälligen Kombinationen, die in der 36. Minute zum 0:2 führten, Tim Hörger erzielte sein zweites Tor nach Vorarbeit von Lukas Kühn. Auch nach der Halbzeitpause hielt unsere Mannschaft das Tempo hoch und sie zeigte den nötigen Biss, um das Spiel weiterhin zu kontrollieren. Nach einem Zuspiel von Jonas Amann erhöhte Tim Hörger in der 51. Minute auf 0:3. In der 70. Minute stürmte Jonas Amann auf das gegnerische Tor zu, wurde vom Torwart gefoult, doch Tim Hörger war zur Stelle und nutzte den Vorteil mit seinem vierten Treffer zum 0:4. Unsere Elf war aber noch nicht satt. Einen Querpass von Yannick Ziebold versenkte Raphael Muno in der 81. Minute zum 0:5. Mit diesem Sieg wahrte unsere Mannschaft die Chance, am letzten Spieltag, bei entsprechenden Ergebnissen, auf den 2. Platz zu springen.
Es spielten: Nikolai Hirt, Timo Ziebold, Yannick Ziebold, Raphael Muno, Daniel Steffi (René Scherer), Hannes Oesterle, Kujtim Saiti, Robin Vomstein, Lukas Kühn (Mike Zimmermann), Jonas Amann, Tim Hörger (Denis Hollenwäger)
Tore: 0:1  25. Min. Tim Hörger (Kujtim Saiti), 0:2  36. Min. Tim Hörger (Lukas Kühn), 0:3  51. Min. Tim Hörger (Jonas Amann), 0:4  70. Min. Tim Hörger (Jonas Amann), 0:5  81. Min. Raphael Muno (Yannick Ziebold)